Elis & Catherine 

  • 24.03., 20:00, Konzert: Um Gosto de Sol, Meta Theater (Moosach)

Click for English.

www.elisandcatherine.com

Gebürtig europäisch, im Herzen aber brasilianisch- so frönen Elis Roseira an Stimme und Gitarre und Catherine Bent am Cello ihrer Leidenschaft für die verschiedensten Stilistiken dieses südamerikanischen Landes. Der einzigartige Klang des Duos entwickelte sich, als die beiden ihre gemeinsame Liebe für den brasilianischen Choro und die Música Popular Brasileira entdeckten und begannen, diese auf ihren für diese Stilistik ungewöhnlichen Instrumenten umzusetzen. So beschränkt sich das 
Cello keineswegs nur auf lyrisch untermalende Linien, sondern ergreift auch den 
groovenden Begleitpart, die einfühlsame Melodie oder virtuose Soli. Elis Roseira versteht sich darauf, ihre Stimme sowohl zur Interpretation der stimmungsvollen Liedtexte einzusetzen, als auch als drittes Instrument, das kontrapunktisch mit Gitarre und Cello interagiert.

So zeigt sich Elis & Catherine’s Vorliebe für den Dialog zwischen dem Traditionellen und dem Modernen in ihren Kompositionen, der Auswahl ihres Repertoires und ihren unkonventionellen Arrangements.

Das Repertoire des Duos umfasst sowohl eigene Kompositionen, als auch die Musik der großen Komponisten Brasiliens Antônio Carlos Jobim, Milton Nascimento, Ernesto 
Nazareth, Chico Buarque und Guinga, denen Elis & Catherine liebevoll Tribut zollen. Sie würzen mit nord- und südamerikanischer volkstümlicher Musik, europäischen Tänzen und afrikanischen Rhythmen und präsentieren das Ganze elegant auf Stimme, 
gestrichene und gezupfte Saiten.
 Dieses Konzert ist etwas besonderes, das man nicht verpassen sollte.

 A 21st century musical fairy tale

Once upon a time, two musicians from Europe met in a New England winter and 
discovered they were both under the spell of Brazilian music. From this fateful 
meeting a unique musical voice arose and the duo Elis & Catherine was born. 
Catherine Bent is a cellist from London who now lives in the United States, and Elis 
Roseira, born in Germany, is the duo’s guitarist and singer. Both of them are versatile 
freelance musicians who have spent time in Rio de Janeiro at the source of choro, 
bossa nova and MPB (música popular brasileira). Catherine Bent played cello for 
Cirque du Soleil’s Tour of “Quidam”, has been a guest soloist multiple times on 
Brazil’s Rádio Nacional with historic choro band Conjunto Época de Ouro, and is on 
the faculty of Berklee College of Music. Elis studied with Peter O’Mara and Freddie 
Bryant at Berklee College of Music and is a jazz singer, guitarist, and bandleader in 
Munich, Germany.

Elis & Catherine pay tribute to the great composers and lyricists of Brazil, with 
touches of North and South American folk music, European dance music and African 
rhythms, elegantly rendered on bowed, plucked and vocal strings. They are touring 
with their new CD “Um Gosto de Sol” (A Taste of the Sun). Elis & Catherine’s love 
of dialogue between the traditional and the modern is revealed in their choice of 
repertoire and their unconventional arranging and composition.