Raquel Ro

Click for English.

http://cargocollective.com/RaquelRO

Raquel RO ist Mutter und Künstlerin, die sowohl mit Installationen als auch performativen künstlerischen Herangehensweisen arbeitet. Zusätzlich befasst sie sich mit der Herstellung von künstlerisch angelegten Büchern und graphischen Techniken. Sie arbeitet für und über die Anerkennung eines weiblichen Wissens. So arbeitet Raquel mit Texten und Ausdrucksformen von Frauen der Gegenwart und der unmittelbaren Vergangenheit. In ihren Arbeiten baut die Künstlerin ein reflexives Miteinander und Mitgefühl mit dem Publikum auf.

Raquel Ro wurde in Mexiko gezeugt und 1981 in Barcelona geboren. Einem Diplom an der Universität de Barcelona 2008 folgte ein einjähriges Studium in bildender Kunst an der Universität der Künste Mexiko E.N.A.P. Ein Erasmusstipendium ermöglichte ein Studium bei Matthias Wähner an der Kunstakademie München. 2009 gründete sie die Druckwerkstatt „dreiUNdreizig“. Nachdem sie sich 2015 bei Magdalena München engagiert hat, hat sie sich auch der Organisation für Magdalena Tarahumara angeschlossen, ein Magdalena-Festival (Mai 2018, Mexiko). Raquel lebt und arbeitet in München.

Raquel RO is a mother and artist who works with both installations and performative artistic approaches. She is also engaged in the production of artistic books and graphic techniques. She works for and about the appreciation of female knowledge, using texts and expressions of women of the present and the immediate past. In her work, Raquel builds a reflexive coexistence and compassion with the audience.

Raquel Ro was concieved in Mexico and born in Barcelona in 1981. A diploma at the University of Barcelona 2008 was followed by a one-year course in fine arts at the University of Arts Mexico E.N.A.P. An Erasmusstipendium enabled her to study with Matthias Wähner at the Kunstakademie München. In 2009 she founded the printing workshop “dreiUNdreizig“. After participating in Magdalena Munich in 2015, she joined the organisation for Magdalena Tarahumara, a Magdalena festival to be held in Mexico in May 2018. Raquel lives and works in Munich.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
554