Tapete Manifesto – Workshop & Performance

Click for English.

https://galeriagrutaeng.wordpress.com/workshop-tapete-manifesto

Dieser Workshop der Schauspielerin und visuellen Künstlerin Thais Medeiros besteht aus körperlichem und stimmlichem Training für die Entwicklung einer öffentlichen Performance zum Thema Gewalt gegen Frauen.

Ziel ist es, dabei einen Austausch über Erfahrungen rund um Gewalt gegen Frauen aus verschiedenen Realitäten voranzutreiben: aus der Perspektive eines lateinamerikanischen Landes, Brasilien, und aus der eines europäischen Landes, Deutschland. Die Teilnehmerinnen werden eng an diesem Thema arbeiten, so dass jede einen Platz und einen Moment in ihren Erinnerungen, in ihrer Geschichte finden kann, den sie durch ihr Bewegungsrepertoire und ihre Sensibiltät ausdrücken wird.

Der Workshop wird Improvisation, körperliche und stimmliche Übungen, somatische Techniken sowie auf des Thema fokussierte Anreize und Provokationen enthalten. Spiele und Übungen werden dazu genutzt werden, die Bühnenpräsenz der Teilnehmerinnen zu entwickeln. Die Teilnehmerinnen werden dazu angeregt und ermächtigt, aus einer künstlerischen und poetischen Perspektive Reflexion und Dialog über diese tragische soziale Wirklichkeit vorwärts zu bringen. Der Workshop wird auch persönliche Selbstverteidigungstechniken entwickeln.

Die öffentliche Performance wird einen kraftvollen Raum erschaffen, in dem dieses Thema durch eine physische Dramaturgie diskutiert, reflektiert und ausgedrückt werden kann. Der Workshop und die Performance werden von Musiker Ivan Medeiros mit Klang- und Rhythmus-Interventionen begleitet.

Tapete Manifesto – Workshop & Performance

Led by the actress and visual artist Thais Medeiros, this workshop consists of physical and vocal training for the creation of a public performance on the theme of violence against women.

The goal is to promote an exchange of experiences around the issue of violence against women from different realities: from the perspective of a country in Latin America, Brazil, and a European country, Germany. Participants will work closely with the theme so that each one finds a place, a moment in their memories, in their stories, that they are able to express through their movement repertoire and sensibility.

The workshop will involve improvisation, physical and vocal exercises, somatic techniques, stimuli and provocations focused on the theme. Games and exercises will be used to develop the stage presence of the participants. Participants will be inspired, stimulated and empowered to generate reflections and dialogues about this tragic social reality from an artistic and poetic perspective. The workshop will also develop personal self-defense techniques.

The public performance will generate a powerful space in which to discuss, reflect and express this theme through a physical dramaturgy. The workshop and performance will include the musician Ivan Medeiros who will make sound and rhythmic interventions.

Anmelden / Register

Anmelden / Register für Workshop und Performance Tapete Manifesto:


(Ermäßigt: Studenten, Geringverdiener, Rentner, Arbeitslose)


Kreditkarte / Credit cardOnline Überweisung / Internet banking



Zahlung / Payment

Bitte jetzt zahlen, um deinen Platz zu sichern. Du kannst mit Kreditkarte oder Online Überweisung zahlen.

Please pay now to secure your place. You can pay with credit card or internet banking.

  • Online Überweisung / internet banking:
    Name: Magdalena München
    IBAN: DE46700222000020297247
  • Kreditkarte / credit card:
 Gebühr / Fee:
Processing ...
Ermäßigt / Reduced: